Gesangsunterricht:

Gesangsuntericht - Steffen Henning am Schreibtisch

Haben Sie Freude am Singen und Lust ihre eigene Stimme zu entdecken und weiter zu entwickeln? Im Gesangsunterricht haben Sie die Möglichkeit, sich selbst und Ihren Körper auf ganz neue Weise kennenzulernen.
Anhand zahlreicher Übungen und Musikstücke verschiedenster Stilrichtungen helfe ich meinen Schülern, einen individuellen Zugang zu Atmung, Körperarbeit und einem eigenen, natürlichen Stimmklang zu finden. Hierbei werden nicht nur Ihre Selbstwahrnehmung, sondern auch auch Ihr Selbstwertgefühl und Ihre persönlichen Ausdrucksmöglichkeiten geschult und gesteigert.

Gesangsuntericht Illustration SängerBei der Arbeit mit bereits fortgeschritteneren Sängerinnen und Sängern fließen weitere Inhalte wie Stilkunde, Interpretation und Gestaltung, sowie Auftrittstraining in den Unterricht mit ein.
Ebenso biete ich meine Hilfe bei der Zusammenstellung eigener Projekte und deren technischer und gestalterischer Umsetzung an.

Wenn Sie Lust auf eine Probestunde haben, rufen Sie mich gerne an oder kontaktieren Sie mich über meine Mail-Adresse.

Chorische Stimmbildung:

Ich biete auch gerne Gruppenstimmbildung für einzelne Stimmgruppen oder ganze Chöre an. Hierbei liegt es mir am Herzen, durch einfache Übungen mit Stimme und Körper nicht nur Atem- und Gesangstechnik zu vermitteln, sondern auch das Gehör zum Wohle der Intonation und des gemeinsamen Chorklanges zu schulen.
Die chorische Stimmbildung findet stets in lockerer und humorvoller Atmosphäre statt und bietet den einzelnen Sängerinnen und Sängern eines Chores die Möglichkeit, sich und ihre Stimme im Schutz der Gruppe auszuprobieren. Gesangsuntericht Illustration Chorische StimmbildungNach und nach können so auf spielerische Art und Weise eventuelle Hemmungen abgebaut und womöglich neue Energien freigesetzt werden. Gleichzeitig werden die Chormitglieder darauf sensibilisiert, auf die Stimmen und den Klang der Nachbarn zu hören, zu reagieren und so zu lernen, die eigene Stimme in den Gesamtklang einzufügen.

Bei Interesse rufen Sie mich gerne an oder kontaktieren Sie mich über meine Mail-Adresse.

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“

 Nietzsche: Götzendämmerung, Sprüche und Pfeile 33